Angebot!

Scrypt USB-Stick Miner bitshopper Futurebit Moonlander 2 (3-5 MH/s)

79,00  64,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Scrypt USB-Stick Miner Futurebit Moonlander 2 – 3-5 MH/s (Edition bitshopper.de) – Taktfrequenz und Core-Spannung einstellbar.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: TZ-UGDV-8I8I Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Scrypt USB-Stick Miner bitshopper Futurebit Moonlander 2 (3-5 MH/s)

Dieser im November erscheinende Nachfolger des Futurebit Moonlander Scrypt USB-Stick verfügt über eine nominale Hashrate von 2-6 MH/s (Effizienzbereich 3-5 MH/s) und wird mit einer Leistungsaufnahme von 1,5W/MH der aktuell effizienteste USB Stick Miner für Scrypt sein.

Die Leistungsaufnahme im Effizienzmaximum (4 MH/s) beträgt ca. 5 W. Die Leistung kann durch Anpassung der Taktrate (500 MHz bis ca. 1 GHz) und Justierung der Kernspannung auf das individuelle Optimum angepasst werden.

Zur optimalen Kühlung wird der Futurebit Moonlander 2 mit einem leistungsstarken Custom Kühlkörper mit niedrigem Wärmewiderstand ausgestattet sein.

Der USB Stick wird zur neuesten Version der Mining-Software BFGMiner kompatibel sein und zum Erscheinungstermin werden vorkompilierte Binaries für Mac OS, Linux, Windows und Raspberry PI zur Verfügung stehen.

Die erste Produktionsserie des Miners ist bei uns im Vorverkauf zu Vorzugskonditionen verfügbar. Voraussichtlicher Erscheinungstermin ist Mitte bis Ende November 2017.

Dieser Stickminer wird von FutureApss Inc. speziell für den europäischen Markt gefertigt.

Lieferumfang:

  • 1 Futurebit Moonlander 2 (Edition bitshopper.de) in PP Kunststoffverpackung mit Magnetverschluß.

Spezifikation:

  • Hash-Geschwindigkeit: bis zu 6 GH/s (Übertaktung mittels Konsolenparameter möglich; Core-Spannung mittels Spannungsregler einstellbar).
  • Stromverbrauch: 1,5W/MH. Ein leistungsfähiger, aktiver USB-Hub wird für den Betrieb empfohlen.
  • Taktrate von ca. 500 MHz bis ca. 1 GHz einstellbar
  • Kernspannung von ca. 0,6 V bis 1,0 V einstellbar
  • Angepasste Version der Mining-Software BFGMiner zum Erscheinungstermin der Produktionsversion verfügbar
  • Kompatibel mit Mac OS, Linux und Windows, vorkompilierte Binaries für die geannten Betriebssysteme und Raspberry PI zum Erscheinungstermin verfügbar
  • Hochleistungskühlkörper mit niedrigem Wärmewiderstand zum Betrieb mit und ohne aktive Kühlung

(Die Spezifikation basiert auf Messdaten der vorhandenen Prototypen; diese können sich bis zum Erscheinen der finalen Produktionsversion noch geringfügig ändern).

Für den Betrieb wird benötigt:

  • Host-PC mit Windows x86 (32-bit oder 64bit) Betriebssystem, Linux (x86 oder ARM) oder Mac OS X.
  • Achtung: Ein aktiver USB-Port mit leistungsfähiger Stromversorgung (z.B. Anker 9-Port, Asicminer 49-Port, Orico 10-Port) wird für den Betrieb empfohlen. Ggf. sind durch die Leistungsaufnahme je nach voreingestellter Taktrate nicht alle Ports verwendbar.
  • Achtung: Bedingt durch die Bauform mit großvolumigem Kühlkörper wird der Futurebit Moonlander 2 eine Bauhöhe von 18mm aufweisen. Dadurch sind – je nach verwendetem aktivem USB Hub – nicht alle Ports verwendbar.

Zusätzliche Information

Gewicht 60 g
Größe 10 x 7 x 2 cm