bitshopper NanoFury NF2 Gen. 2 – bis zu 6,6 GH/s

39,95 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Power-USB Stick Bitcoin-Miner bitshopper NanoFury NF2 Generation 2 – 6,6 GH/s

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 001010 Kategorie:

Beschreibung

Power-Bitcoin USB Stick Miner bitshopper NanoFury NF2 bis 6,6 GH/s

Dieser neue USB-Stick Miner für SHA256d-basierte Crypotcoins wie Bitcoin, Namecoin, DEM und andere erbringt eine Leistung von 5 GH/s, mit guter Kühlung sogar bis zu 6,6 GH/s und damit bis zum 3fachen der Leistung herkömmlicher USB-Stick Miner wie z.B. AntMiner U2 oder iceFury.

Die leistungsstarke Version der NanoFury Miner wurde von uns mit besonders großen Kühlkörpern ausgestattet, um für höhere Taktraten eine ausreichende Wärmeabfuhr zu gewährleisten und ist mit zwei Bitfury Rev. 2 ASICs bestückt.

Es stehen verschiedene Softwarepakete für die Verwendung unter Windows, Mac OSX und Linux zur Verfügung. NanoFury Miner sind kompatibel mit CGMiner ab Version 3.10.0 sowie BFGMiner ab Version 3.99. Die umfangreichsten Konfigurationsmöglichkeiten stehen mit der aktuellsten BFGMiner-Version 4.20 zur Verfügung, für jeden einzelnen der zwei ASICS lässt sich die optimale Taktrate einstellen.

Der Miner verbraucht je nach eingestellter Taktrate zwischen 2 und 6 Watt und liegt damit teilweise außerhalb der USB Spezifikation für passive USB-Ports. Ein leistungsstarkter aktiver USB Hub sowie aktive Kühlung durch USB Lüfter wird für den Betrieb empfohlen.

Lieferumfang:

  • 1 bitshopper NanoFury NF2 USB-Stick Miner mit großem Kühlkörper in antistatischer Sicherheitsverpackung.

Spezifikation:

  • Hash-Geschwindigkeit: bis zu 6,6 GH/s (Übertaktung mittels Konsolenparameter möglich)
  • Stromverbrauch: bis zu 6 W pro USB-Port. Ein leistungsfähiger, aktiver USB-Hub wird für den Betrieb empfohlen.

Für den Betrieb wird benötigt:

  • Host-PC mit Windows x86 (32-bit oder 64bit) Betriebssystem. Standard USB Treiber des Betriebssystems reichen für den Betrieb aus (Nähere Informationen unter Hilfe und Support) oder Linux (x86 oder ARM), optimal mit aktueller Version von BFGMiner.
  • Achtung: Ein aktiver USB-Port mit leistungsfähiger Stromversorgung (z.B. Anker 9-Port, Asicminer 49-Port, Orico 10-Port) wird für den Betrieb empfohlen. Ggf. sind durch die Leistungsaufnahme je nach voreingestellter Taktrate nicht alle Ports verwendbar.
  • Achtung: Bedingt durch die Bauform mit großvolumigem Kühlkörper hat der NanoFury NF2 eine Bauhöhe von 15mm. Dadurch sind – je nach verwendetem aktivem USB Hub – nicht alle Ports verwendbar.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Gewicht
35 kg
Größe
55 × 40 × 16 cm