Bitcoin USB-Stick Miner bitshopper GekkoScience Compac F 200 bis 400 GH/s

299,00 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Bitcoin USB-Stick Miner GekkoScience Compac F 200-400 GH/s – Taktfrequenz und Core-Spannung einstellbar.

Vorrätig

Artikelnummer: bitxo-compac-f Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

USB-Stick Miner GekkoScience Compac F 200-400 GH/s

Das neue Topmodell der USB-Stick Miner für SHA256d-basierte Crypotcoins erbringt eine Leistung von 200-400 GH/s. Mit guter Kühlung kann die Leistung durch Anpassung der Taktrate und Core-Spannung sogar noch weiter gesteigert werden.

Der Miner ist mit einem AntMiner BM1397 ASIC Chip ausgestattet, der auch beim bekannten AntMiner S17 bzw. S17 Pro zum Einsatz kommt.

Für den Miner steht eine angepasste Version der bekanten Standard-Mining-Software CGMiner zur Verfügung. Dies ermöglicht die Anpassung der Taktrate beider ASICs mittels Konsolenparameter. Zusätzlich ist ein Spannungsregler verbaut, der eine Einstellung der Kern-Spannung von 550 mV bis 800 mV ohne Lötkenntnisse erlaubt.

Der durchschnittliche Stromverbrauch beträgt 0,037 W/GH. Die Taktrate lässt sich zwischen 400 MHz und 800 MHz einstellen. Damit ist dieser Stick-Miner aktuell (Stand: Oktober 2021) der leistungsfähigste frei verkäufliche Stickminer auf dem Markt. Der Miner ist mit einem großen Aluminium-Kühlkörper ausgestattet, der über einen niedrigen Wärmewiderstand verfügt. Bei Verwendung einer Taktfrequenz über 400 MHz ist eine aktive Kühlung mittels Lüfter zwingend erforderlich.

Der Stromverbrauch hängt von der verwendeten Taktfrequenz und der eingestellten Core-Spannung ab und variiert daher von 5 W bis ca. 15 W. Die Verwendung eines geeigneten, leistungsstarken aktiven USB Hubs wird daher dringend empfohlen, um mögliche Beschädigungen an Standard-PC USB Ports zu vermeiden.

Lieferumfang:

  • 1 GekkoScience Compac F USB-Stick Miner in PP Kunststoffverpackung mit Magnetverschluß.

Spezifikation:

  • Hash-Geschwindigkeit: bis zu 400 GH/s (Übertaktung mittels Konsolenparameter möglich; Core-Spannung mittels Spannungsregler einstellbar).
  • Stromverbrauch: bis zu 5-15 W pro USB-Port. Ein leistungsfähiger, aktiver USB-Hub wird für den Betrieb empfohlen.

Für den Betrieb wird benötigt:

  • Host-PC mit Windows x86 (32-bit oder 64bit) Betriebssystem, Linux (x86 oder ARM) oder Mac OS X.
  • Achtung: Ein aktiver USB-Port mit leistungsfähiger Stromversorgung (z.B. Anker 9-Port, Asicminer 49-Port, Orico 10-Port, GekkoScience 7-Port) wird für den Betrieb empfohlen. Ggf. sind durch die Leistungsaufnahme je nach voreingestellter Taktrate nicht alle Ports verwendbar.
  • Achtung: Bedingt durch die Bauform mit großvolumigem Kühlkörper hat der GekkoScience Compac eine Bauhöhe von 18mm. Dadurch sind – je nach verwendetem aktivem USB Hub – nicht alle Ports verwendbar.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Gewicht
0.06 kg
Größe
10 × 7 × 2 cm